StartseiteProfilVolkshochschulenTippsLinksKontaktDatenschutz
Sie sind hier: Tipps
[14.09.2011] 18:59 Alter: 8 Jahre
Rubrik: Windows

Problem: EXE-Dateien starten mit anderem Programm


Durch einen Fehler in der Bedienung oder durch einen unverhofften Klick können ausführbare EXE-Dateien einem Programm zugeordnet werden. 

Dies hat zur Folge, dass die Programme selbst nicht mehr starten und nur noch das zugeordnete Programm aufgerufen wird.

 

Für Windows 7 kann das Problem wie folgt gelöst werden (Übernommen aus dem Microsoft KB-Artikel, s.u.):

  1. Drücken Sie STRG + UMSCHALT + ESC, um den Task-Manager zu öffnen.
  2. Klicken Sie auf Datei, drücken Sie STRG, und klicken Sie auf Neuer Task (Run…) zur gleichen Zeit. Eine Eingabeaufforderung wird geöffnet.
  3. Geben Sie an der Eingabeaufforderung Notepad, und drücken Sie anschließend die [EINGABETASTE].
  4. Fügen Sie den folgenden Text in den Editor ein:
    Windows Registry Editor Version 5.00
    [-HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\FileExts\.exe] 
    [HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\FileExts\.exe] 
    [HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\FileExts\.exe\OpenWithList]
    [HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\FileExts\.exe\OpenWithProgids] 
    "exefile"=hex(0): 
  5. Klicken Sie im Menü Datei auf Speichern unter.
  6. Wählen Sie in der Liste DateitypAlle Dateien aus, und geben Sie dann im Feld Dateiname den NamenExe.reg.
  7. Wählen Sie in der Liste CodierungUnicode.
  8. Um das Eingabeaufforderungsfenster zurückzukehren, geben Sie REG IMPORT Exe.reg, und drücken Sie anschließend die [EINGABETASTE].
  9. Klicken Sie auf Ja, und klicken Sie dann auf OK als Antwort auf die Registrierung Eingabeaufforderungen.
  10. Melden Sie sich von Ihrem Konto. Anschließend Protokoll wieder auf Ihr Konto.

Hinweis: Sie müssen möglicherweise den Computer neu starten, um die Programmsymbole auf Ihre ursprünglichen Darstellungen wiederherstellen.

Hinweis: Nachdem das Problem behoben ist, löschen Sie die Datei Exe.reg, so dass es nicht versehentlich an der Registrierung zu einem späteren Zeitpunkt hinzugefügt wird.